Was unterscheidet den Makler vom Vertreter?

Der Makler ist, rechtlich betrachtet, der Sachwalter des Mandanten. Er hat die Interessen seines Mandanten wahrzunehmen. Der Vertreter ist im Gegensatz dazu von einem Versicherer beauftragt, dessen Produkte zu verkaufen.

Zuletzt aktualisiert am 16.07.2014 von Service-Team.

Zurück