Welche Zahnzusatzversicherung?

Zahnzusatzversicherung für € 9,90 pro Monat. Das ist nicht wirklich teuer, oder? "Wir verdoppeln des Festzuschuss..", das klingt noch besser. Doch was wird hier verdoppelt? Kennen Sie die Höhe der Festzuschüsse? Verdoppelt man einen kleinen Festzuschuss, ist das Ergebnis der Verdopplung immer noch mager und deckt natürlich nicht die tatsächloch anfallenden Kosten. Aber man hat zumindest das gute Gefühl versichert zu sein, zumindest bis man tatsächlich kostspieligen Zahnersatz benötigt. Die dann folgende Enttäuschung ist vorprogrammiert.

Die Kosten für Zahnersatz sind erheblich und da der Normalbürger nicht dazu neigt, hierfür konsequent zu sparen, macht eine Zahnzusatzversicherung Sinn. Um die oben beschriebenen Enttäuschungen zu vermeiden, sollte jedoch vor Abschluss klar sein, was wirklich versichert wird. Eine hochwertige Zusatzversicherung kostet je nach Eintrittsalter zwischen € 30 und € 60, wenn tatsächlich umfangreiche, an den tatsächlichen Kosten orientierte Leistungen enthalten sein sollen.

Wir informieren auf der Basis von über 100 Tarifangeboten und finden für Sie eine bezahlbare Lösung, die ihren Preis wert ist.

 

Zuletzt aktualisiert am 16.07.2014 von Service-Team.

Zurück