Haben Sie später noch etwas vor?

von (Kommentare: 0)

Dann machen Sie jetzt den ersten Schritt

Jedoch liegen die Zinsen derzeit bei fast null und es ist kein Ende der Niedrigzinsphase in Sicht. Das betrifft alle Sparer und erschwert die Vermögensbildung und die Altersvorsorge.

Aber es gibt Lösungen, bei denen Sie eine solide Altersvorsorge aufbauen können. Wir lotsen Sie sicher durch das vielfältige Angebot von Indexrentenversicherungen mit Garantien und intelligenter Steuerung der Anlageklassen.

Einer repräsentativen Befragung zufolge geben 41% an, dass sie ein sicheres und zugleich ertragreiches Vorsorgeprodukt bevorzugen. 62% ist es zudem wichtig, die Renditechancen am Kapitalmarkt nutzen zu können, ohne sich mit den Produktdetails beschäftigen zu müssen.

Diese Erwartungen kann man mit eine Rentenversicherung mit Indexbeteiligung erfüllen. Das Prinzip ist einfach. Das Guthaben verbleibt im sicheren Deckungsstock des Versicherers. Unterlegt mit einer Beitragsgarantie, wird daraus eine lebenslange garantierte Mindestrente finanziert. Der Clou: Mit den Überschüssen wird die Beteiligung an der Wertentwicklung eines Börsenindex finanziert. Die Erträge aus der Indexbeteiligung werden jährlich dem Deckungsstock gutgeschrieben und erhöhen somit das Deckungskapital.

Entwickelt sich der Index positiv, wächst das Guthaben. Bei einer negativen Entwicklung bleibt das vorhandene Guthaben unangetastet.

Die bisher gängigen Indices sind zum Beispiel der DAX oder der Euro Stoxx. Mit neueren Indexlösungen kann auch in Aktien, Immobilienaktien, Gold und Anleihen investiert werden. Finden Sie mit uns ihre ganz persönliche Lösung.

Zurück

Einen Kommentar schreiben